Komposition A-Gruppe

Hier habe ich die Kopmosition der A-Gruppe für Euch vorbereitet, in der ihr nun versuchen könnt, Akkorde und die Bassmelodie hinzu zu komponieren.

Immer, wenn Du von vorn beginnen willst, hier klicken:

noch mal von vorn…

(Du kannst hier jeder Zeit von vorne anfangen.)

Abspielen kannst Du es hier:

Und hier kannst Du besondere Zeichen einfügen:

Taktstrich einfügen
Kreuz(#) einfügen
B(b) einfügen

Zur Erinnerung:
– In der tieferen Oktave mache noch ein Komma hinter den Ton (große Buchstaben).
– Für Halbe Noten füge eine 2 hinter die Note ein (für punktierte Halbe eine 3).
– Akkorde einfügen müssen in Anführungszeichen vor dem Ton stehen und spielen dann eine Begleitung.
– Das „H“ muss als „B“ geschrieben werden.

Und noch mal zur Vorgehensweise:
Entscheide erst einmal pro Takt, welchen Akkord Du zugrunde legen willst:
Der Ton der Melodie kann…
1) …der Grundton des Akkordes sein, dann nimmst Du diesen Ton auch als Akkord, oder:
Der Ton der Melodie kann…
2) …die Terz des Akkordes sein, dann musst Du von diesem 3. Ton abwärts zum 1. Ton zählen, oder:
Der Ton der Melodie kann…
3) die Quinte des Akkordes sein, dann musst Du von diesem 5. Ton abwärts zum 1. Ton zählen.
Schreibe diesen Akkord in Anführungsstrichen an den Anfang des Taktes und seinen Grundton in die Bassstimme.
Nun solltest Du allerdings noch prüfen, ob der Akkord in Dur oder in Moll sein muss: Zähle dazu vom Grundton drei Töne in der Leiter aufwärts: Wenn Du dabei einen Halbtonschritt machst, muss der Akkord in Moll sein (z.B. „Em“)!

Hier auf der Website kannst Du nicht speichern, aber Du kannst mir eine Nachricht mit dem „Text“ schicken (Rechte Maustaste: „Alles markieren“, dann wieder rechte Maustaste „kopieren“, dann Nachricht an Herrn Sasse beginnen und wieder mit rechter Maustaste „einfügen“…

Ich freue mich über jede Komposition von Euch!

Homepage von Reinhard Jordan